Jährliche Konferenz des Projekts Link Up! Serbia II – „Mentoring der Geschäftsdiaspora“ (17.06.2021.)

Video der Podiumsdiskussion „Mentoring der Geschäftsdiaspora“ am zweiten Tag der jährlichen Konferenz im Rahmen des Projekts Link Up! Serbia II. An der Podiumsdiskussion nahmen Mitglieder der serbischen Geschäftsdiaspora teil, die künftig Mentoren am Projekt für Unternehmen aus Serbien sein werden, die eine Internationalisierung der geschäftlichen Tätigkeit in Richtung Österreich anstreben.

Zukünftige Mentoren, Herr Ivan Jurić, Vertriebsleiter International bei Lifecare Essentials und Herr Branko Nikolić, Manager für ökologische Verpackungen im deutschen Konzern REWE, teilten ihre Erfahrungen in der österreichischen Wirtschaft, aber auch in der Arbeit mit dem serbischen Markt, sowie Geschäftsmöglichkeiten, die serbischen Unternehmen auf dem österreichischen Markt durch das Mentoring geboten werden können. Frau Maja Virijević von der Regionalen Entwicklungsagentur Süd, die Partnerin am Projekt Link Up! Serbia II ist, nahm ebenfalls an der Podiumsdiskussion teil. Die Podiumsdiskussion wurde von Nenad Popović, dem Direktor der Regionalagentur für wirtschaftliche Entwicklung von Šumadija und Pomoravlje, moderiert.

Previous Next
Close
Test Caption
Test Description goes like this